Nagelverlängerung -

Schöne, gepflegte Fingernägel wünscht sich wohl jede Frau, schließlich sind die Hände unsere Visitenkarte; viele Menschen schauen zuerst auf das Gesicht und sofort danach auf die Hände.
Im Job, zum Beispiel bei Vorstellungsgesprächen, sowie im Privatleben kann man mit professionell gepflegten Händen Pluspunkte sammeln. Denn wer bei sich selbst auf Details achtet, vermittelt das auch in anderen Bereichen zu tun.

 

Doch leider sind die eigenen Nägel oft brüchig oder zu kurz.

 

Die Lösung dieses Problems sind, perfekt gepflegte, natürlich wirkende verstärkte oder verlängerte Fingernägel.
Ob eleganter French-Look, farbige Trend-Lackierungen oder kunstvolle Nail-Art alles ist möglich.

 

1. Nagelverlängerung

Acryl oder Gel

 

Unser Tip:

Wenn Sie das erste Mal eine Nagelverlängerung machen lassen, kaufen Sie sich gleich eine Profifeile, diese  paar Euro sind eine gut Investition, mit der Sie lange Freude haben werden. Sie können sich zu Hause selbst helfen, wenn ein Nagel durch einen kleinen Unfall ein bisschen einreist, oder Ihnen die Nägel zuschnell zu lang werden.

Ablauf der Behandlung:

  1. Besprechung: das Ziel und der Wunsch des Kunden wird genau besprochen.
  2. Reinigung: die Nägel werden gereinigt und desinfiziert, Lackreste werden enfernt.
  3. Vorbereitung: die Nägel werden gekürzt und in Form gefeilt,die Nagelhaut leicht zurückgeschoben, danach mit einer sehr feinkörnigen Feile entfettet.
  4. Verlängerung: mit Tips oder anbringen von Schablonen werden die Nägel verlängert, und mit einem Haftvermittler behandelt der dazu dient das sich die Materialien die wir zur Verstärkung verwenden besser mit dem Naturnagel verbinden.
  5. Verstärkung: die nun verlängerten Nägel werden mit Acryl oder Gel verstärkt und modeliert, danach wird alles in Form gefeilt und nochmals gereinigt und desinfiziert.
  6. Abschluss: die nun verlängerten Nägel werden je nach Kundenwunsch entweder poliert, lackiert oder mit Glanzgel versehen.
  7. Pflege: anschließend pflegen wir die Hände mit einer reichhaltigen Handcreme oder einem herrlich duftenden Peeling. 

 

Behandlungsdauer:  ca. 60 Min.

Preis: € 85.-


2. Auffüllen

Acryl oder Gel

 

Unser Tip:

Gehen Sie am besten alle drei Wochen zum Auffüllen, nur so sehen Ihre Nägle immer top gepflegt aus. Im endeffect sparen Sie weder Geld noch Zeit wenn Sie länger warten, da die Nägel mit der Zeit schneller brechen, zulang und vorne zu schwer werden, und dadurch schneller kippen.

Ablauf der Behandlung:

  1. Besprechung: individuelles Kundengespräch über Halbarkeit, Zufriedenheit, Probleme Wünsche etc. der letzten Behandlung.
  2. Vorbereitung: die schon verstärkten oder verlängerten Nägel werden gereinigt,es werden Lackreste entfernt und Nagelhaut und Nägel werden desinfiziert.
  3. Feilen,Kürzen und Entfetten: die Nägel werden in Form gefeilt je nach Kundenwusch gekürzt, der sichtbare Übergang zum Naturnagel entfernt, etwaige Schäden entfernt (Material hebt sich vom Naturnagel, Verstärkung hat einen Riss, etc), die Nägel werden anschließend wieder mit einem Haftvermittler behandelt und dadurch entfettet.
  4. Auffüllen: auf die Nägel wird wieder Acryl oder Gel aufgetragen und modeliert, danach mit einer Feile in Form gebracht.
  5. Abschluss: die nun fast fertigen Nägel werden nochmals gereinigt, desinfiziert und dann nach Kundenwunsch individuell gestaltet. (lackiert, poliert, etc.)
  6. Pflege: bevor uns die Kundin wieder verlässt oder zu einer anderen unserer vielen Anwendungen wechselt, pflegen wir die Hände noch mit einer Handcreme und einem Nagelhautöl.

Behandlungdauer: ca. 60 Min.

Preis: € 65.-

Preis French Auffüllen: € 70.-


Naturnägel verstärken

mit Acryl oder Gel

 

 Unser Tip:

Diese Behandlung empfehlen wir besonders für Frauen und Männer die Nägel kauen. Die Verstärkung macht diese nervige Angewohnheit fast unmöglich! Auch verletzte oder gebrochene Nägel sind behandelbar.

 

Was wir für Sie tun:

  • Besprechung: der Wunsch und dessen Verwirklichung des Kunden wird genau besprochen, der Kunde wird aufgeklärt über alle Möglichkeiten die im offen stehen um sein Ziel zu erreichen.
  • Reinigung: die Nagelhaut und die Nägel werden gereinigt und desinfiziert. Mit einem Rosenholzstäbchen wird die Nagelhaut leicht zurückgeschoben.
  • Formen und kürzen: die Nägel werden nach Kundenwunsch in Form und Länge gebracht, die Nageloberfläche mit einem Buffer (ganz feinkörnige Feile) leicht entfettet, danach wird der Nagel mit einem Haftvermittler behandelt, der bewirkt das sich das danach aufgetragene Material mit dem Naturnagel besser verbindet.
  • Verstärken: jetzt wird Acryl oder Gel auf den Naturnagel aufgetragen getrocknet und anschließend mit der Feile wieder in Form gebracht. Der Nagle ist nun verstärkt, wirkt aber wie ein Naturnagel.
  • Reinigung und Pflege: die Nägel werden nochmals gereinigt und desinfiziert und danach auf hochglanz oder matt poliert, lackiert oder mit Farbgel versehen, eine schöne Handcreme oder eine Paraffinpackung runden die Behandlung noch ab. 

Behandlungdauer: ca. 60 Min.

Preis: € 65.- oder French: € 70.-


3. Künstnägel entfernen

 

 

Unser Tip:

Wenn Sie die Verstärkung oder Verlängerung enfernen ist es für Sie am Anfang eine große Umgewöhnung, für viele Kundinnen fühlt es sich an, dass der Nagel jetzt dünner ist als vor der Verstärkung. Das ist nicht so !! Man hat sich nur so sehr an die Verstärkung gewöhnt. Wichtig ist jetzt die richtige Pflege da die Nägel zwar nicht dünner sind als vorher aber etwas ausgetrocknet und spröde. Daher empfehlen wir, unser Nagelöl und unseren Nagelhärter  als Kur für die schnellere Umgewöhnung zu verwenden.

 

Was wir für Sie tun:

  1. Lack entfernen
  2. Kürzen und feilen: die Nägel werden gekürzt und mit einer etwas grobkörnigen Feile wird das Verstärkungsmaterial angeraut.
  3. Lösen und Feilen: die Nägel werden in einen Löser getaucht, dort bleiben sie einige Minuten, der Kunde merkt sofort wie das Material weich wird. Das aufgeweichte Material wird mit einer feinkörnigen Feile ganz leicht entfernt. Der Naturnagel wird dabei nicht angefeilt!!
  4. Pflege: der wieder freiliegende Naturnagel wird mit Nagelöl gepflegt oder mit einem Nagelhärter oder Farblack lackiert. Die Hände werden mit einer reichhaltigen Handcreme massiert.

 

Behandlungsdauer: ca. 30 Min.

Preis: € 45.-

 


4. Kleines Nagelservice

Acryl oder Gel

 

Unser Tip:

Das Kleine Service ist toll um den Auffülltermin um ein Woche aufzuschieben wenn Sie etwas Besonderes vorhaben.

Am Besten nach zwei Wochen einen Termin vereinbaren.

Oder haben sie einfach mal Lust auf einen Farbwechsel? Nach dem Kleinen Service schauen die Nägel wieder wie frisch aufgefüllt aus.

 

Ablauf der Behandlung:

  • Reinigung, desinfizieren und ablackieren 
  • Kürzen und formen: die Nägel werden mit der Feile wieder in Form gebracht und auf Kundenwunsch gekürzt. Der schon etwas herausgewachsene Übergang zum Naturnagel wird mit der Feile leicht enfernt.
  • Lack , Farb oder Glanzgel: nachdem die Nägel nochmals kurz gereinigt worden sind, wird nun Lack, Farb- oder Glanzgel frisch aufgetragen.
  • Pflege: ist der Lack oder das Gel trocken, wird als Abschluss noch eine pflegende Handcreme einmassiert.

Behandlungdauer: ca.30 Min.

Preis: € 39.-


Permanent Make-up!

Termine im Beauty Center Marlis unter der Tel.:

05356/71533

oder 0664/3411279

  • Exakte Härchenzeichnung definiert Ihre Augenbraue neu.
  • Dezente Wimpernkranzverstärkung betont Ihre Augenfarbe und öffnet den Blick
  • Lippenkontur mit Schattierung für ein strahlendes Lächeln

Wir freuen uns auf Sie!!


Das neue Marlis Magazin ist bei uns im Beauty Center Marlis gratis erhältlich.